01st Mai 2018

Die Krötenwanderung

Es war Ende September und als sie am frühen Morgen mit dem Auto losfuhr, war es noch dunkel. Trotzdem wollte sie ihren kleinen Fiat in M. nicht auf dem großen,...

01st Mai 2018

Blondes Gift

Seit einiger Zeit waren mir die zwei blonden Damen durch ein äußerst merkwürdiges Verhalten aufgefallen. Wenn ich morgens zur Arbeit nach Berlin reinfuhr, kreuzten sich unsere Wege am S-Bahnhof M....

01st Mai 2018

Die Blumenmalerin vom schönsten Ort der Welt

Der Winter 2017/2018 war ungewöhnlich, zunächst zu mild mit viel Regen und zum Ende folgte eine extreme Kältewelle. Nach mehreren Jahren Pause wurde ich wieder einmal krank und musste vier...

17th Jan 2016

Ein Stück Heimweg

Uffff, das war geschafft. Endlich raus aus der Hütte. Die Hütte war ein Bürohochhaus, Teil eines modernen Komplexes für tausende Bürosklaven im Berliner Norden. Aus dem im ersten Stock befindlichen...

11th Sep 2014

Ferien auf dem Lande

Unsere sommerlichen Schulferien verbrachten wir drei Geschwister oftmals auf dem Lande, ca. 100 km vor den Toren Berlins, bei unserer Oma väterlicherseits. Oma wohnte damals am Marktplatz, in einer kleinen...

10th Jul 2013

Hot Pot in Beijing

Hot Pot in Beijing Unsere jüngste Tochter, Carolin, eine gelernte Hotelfachfrau und studierte Hotelmanagerin, erhielt nach ihrem Studium in der Schweiz ein Angebot, für einige Zeit in einem First-class-Hotel in...

10th Jul 2013

Onkel Bernhard

Onkel Bernhard   Jedesmal wenn wir Sonntags durch W. spazieren gehen und dabei durch die Mahlsdorfer Str. kommen, zeige ich auf ein mit hohen Nadelbäumen bewachsenes Grundstück mit der Bemerkung...

18th Feb 2013

Zum Kaffeekränzchen bei der Berliner Oma

Zum Kaffeekränzchen bei der Berliner Oma Unsere Oma mütterlicherseits war eine resolute Frau. Nur 1,50 m groß infolge einer Kinderlähmung im Kleinkindalter und daher kaum zu sehen, war sie aber...